RSS-Feed

Schlagwort-Archive: urlaub

Verfressenes Ostern in Berlin

Veröffentlicht am
Verfressenes Ostern in Berlin

So Osterfeiertage vorbei, Freund ins Flugzeug gesetzt und Wohnung aufgeräumt… Mein Kopf brummt und es ist einiges an Arbeit liegen geblieben die 4 Tage, aber hatte viel Zeit zwischendurch um einige Notizen in mein kleines tolles Buch zu kritzeln.

Freitag war ein echt gechillter Tag… nur im Bettchen ZzZzZzZzZz… und Abends den Film geschaut: AHAHAH Wie geil ist der den Bitte? Furchtbar süß gemacht und wer ihn nicht gesehen hat sollte ihn sich mal anschauen.

SAMSTAG war ja der große Schlemmertag :).  Eigentlich wollten wir gar nicht zum Potsdamer Platz, aber da eine Demo in Berlin war ist unser Bus nicht Unter den Linden lang gedüst :(. Also waren wir im Sony Center und wollten sone Handydisplayschutzfolien kaufen, denkste die gibts von Sony direkt? Nö… -.^TOLL. Wenn man ein XPERIA 10 bestellt sind Originalhüllen bei und die sind auch super, aber die gibts net zu kaufen und alles andere ist totaler Bullshit. NUN GUT… dann haben wir 3 D Fußball geschaut

Kostet sogar nur 1.499,- ABER die Brillen sind extra und man muss direkt davor sitzen. Mal gechillt anlehnen oder zur Seite legen funzt net. Also extrem uninteressant irgendwie :/. (Der Mann war irgend nen Italiener … hat dauernt die Brillen geklaut!)

AH WIR WAREN BEI RITTER SPORT!!! Das Fondue Foto wird nachgereicht… Aber hier sind die Torten 😮

LECKER!!!!!!!! Und nein das hat alles keine Kalorien! Versprochen.

Das tolle an der Ritter Sport Welt ist: Es gibt sämtliche Schokoladen die auf dem Markt sind, Sonderartikel UND EIN KAFFEE (ok ok Ritter Sport LOUNGE!) und dort gibts halt Fondue und Torten, Crepes usw.. Es war sogar nichts los am Samstag. Als wir kamen waren oben 4? Tische besetzt, gut kamen noch 3 dazu während wir da saßen. Aber nachdem was in der Stadt los war, haben wir gedacht dort ist es voller. Gut für uns: Schneller Service und ja :). Letztes Jahr haben wir einen heißen Kakao probiert in unserer lieblings Schokosorte. BOAR WAR MIR SCHLECHT! Aber das Fondue dieses Jahr war lecker. Preise muss ich sagen ist für die Gegend und alles Okay. Wenn man bedenkt das Ritter Sport Welt neben Lafayette, gegenüber vom Borcharts und Fischers Fritz ist: SUPER! Weil dort kostet der Kaffee gern mal das 3-fache als normal 🙂 (in meinen Augen unberechtigt im Borcharts weils einfach nen doofer Laden ist!!!).

Anschließend sind wir dann zu Konnopkes gefahren. Ich hatte die Wahl ob ich meinen Freund zu Curry 36 (MEIN Liebling) oder zur Kultbude Konnopkes bringe… tja meine Entscheidung war ne Fehlentscheidung. Mir hat es dort (auch meinem Freund) nicht so gut geschmeckt wie bei Curry 36, der Service ist unfreundlich und die Öffnungszeiten und Preise haben mich echt enttäuscht… tja jetzt haben sie genug Kohle… brauchen sie keinen Service mehr anbieten! Ja ich weiß: Mecker mecker mecker… aber ich bin in einer Servicefamilie aufgewachsen und ich weiß auch das ne Currywurschtbude kein Hilton ist. Trotzdem: Service >All… ausserdem mussten wir 20 Minuten anstehen. Die Schlange wäre bei Curry 36 schneller abgearbeitet gewesen!

Ostersonntag war völlig chillig. Waren nur Abends beim Pizza essen in meiner alten Arbeit: Trattoria Toscana! Preislich: BAM, Geschmacklich: BAM und ich kann meine Hand für ins Feuer legen das alles frisch ist.

Kleiner Eindruck der Pizza:

Man sieht nicht sooo viel, haben drin gesessen weil Freund seine Allergie zu geschlagen hat, ABER die Pizza war super :D. Ich hatte Nudeln mit frischem Lachs und einer Hummer-Rote-Pfeffersoße… BOOOAR für 8 Euro. Hättet ihr die Portion gesehen: BOAR!! Definitiv ein hingeh tip. Aber man muss reservieren.

Gestern war halt nix weiter dann los und hab Freund zum Flughafen Tegel gebracht… Keine Herthaartikel gefunden… stattdessen des:

Un

Vor diesem Shop wurd ich auch von Nina Moghaddam umgerannt… tz… soll se halt Augen aufmachen! Und hab mir dann (nachdem ÜBERALL die Eismaschinen kaputt waren) ein Raspberry Frappuccino gegönnt :o. Den musste ich nehmen weil sie keine Strawberry & Creme mehr hatten. Hab nen mittleren zum Preis von nem kleinen aber bekommen. SEHR nett von den Damen im Starbucks im Flughafen Tegel. (Wurde liebevoll Barbie Getränk getauft:D weil es komplett PINK ist)

So eine schöne kurze Woche wünsch ich euch :).

Pfiati

Grace

Advertisements

Wie Urlaub… Kurztrip München

Veröffentlicht am

Ich war am Wochenende ja „mal wieder“ in München *höhöhö*. Eigentlich eher spontan 🙂 „Donnerstag Abend 5 Uhr… Hm… Lust auf München…hm… Schwiegermamaanrufen… Fahrkarte buchen *tala abschlabber vor Freude* und Morgens um 6 in den Zug nach München steigen“. Mein Freund wusste NICHTS davon.Hatta doof geguckt als er die Tür aufgemacht hat: Was willstn du hier? (Er hat sich gefreut, hat nur net damit gerechnet :)).

Morgens halb 7 in Deutschland-Berlin Gesundbrunnen

Der Bahnhof war leicht … leer… Also wirklich. Kurz vorher kam S und RE Bahn… trotzdem *zitta Angst*

I moag kein Hello Kitty… aber ich brauchte Bonbons für zwischendurch… Schmecken sogar erstaunlich gut. Bin eingepennt als ich einen im Mund hatte und nach 1 1/2h lag er immernoch in meiner Wange. Hab gedacht die Lösen sich irgendwann auf, nix da!

Wahnsinn… 3,30 € für nen Latte und nur zur Hälfte befüllt. Typisch German Bahn. Geschmeckt hat er auch wie durchgesiebte Schuhsohle.

Spaziergang am Samstag Nachmittag (VOLL DER PROMITREFFPUNKT; am Vormittag ist da noch der FCB drum rum gejoggt.) Seht ihr die 2 Gänse? Die kamen irgendwann leicht beängstigend auf mich zu *Flucht ergreif*.

War wie immer ein tolles Wochenende. Freitags erst lecker Geburtstagsessen, danach kleiner Drink genähmigen. Samstags furchtbar leckere Lachsnudeln von Schwiegermama (HAMMER LEGGA, die mach ich euch auch mal) und Abends 2 tolle Filme.

Haben Stichtag geschaut *SUNNY WE LOVE U* und Unthinkable… auch wenns grad nen hartes Thema ist, aber Unthinkable ist ein wirklich gut gemachter, aber grausamer Film. Geht um einen Mann der „3“ Atombomben versteckt hat in ganz Amerika und sich freiwillig gestellt hat. Wettlauf gegen die Zeit im Verhör weil er Verstecke nicht verrät… Teilweise musste ich weg schauen, weil das Verhör… WOAR… *kribbel*. Aber wirklich zu empfehlen :D.

Sonntag 5 1/2 h zurück gefahren (ewig leidige Thema)… jetzt fahr ich anfang April zurück *däumchen dreh* 😦 Aber nur noch 4 Monate dann hab ich endlich München auf meiner Ausweisrückseite *hüpf freu keks ess*

Pfiati!

Grace