RSS-Feed

Schlagwort-Archive: shoppen

Onlineshops…

Veröffentlicht am

Wer hat noch nie bei Onlineshops bestellt? Man kann ja mitlerweile ALLES online bestellen und viele Firmen besitzen ihre eigenen Shops.

Jetzt ist mir in letzter Zeit aufgefallen das dauernt das Thema Reklamation auftaucht, kaputte Pakerl, das man auf Antwortmails des Kundenservices teils Wochen wartet.

Ehrlich gesagt ich hab solche Problem meist nie. Meine Dinge die ich im WWW kaufe beziehen sich auf Nagellacke… Nagellacke… Nagellacke… AH Bücher, DVDs und gaaanz selten Weihnachtsgeschenke (zB Lieblingsparfüm für Freund). Wobei ich ersteres halt in den Staaten kaufe und wenn ich ne Brieftaube nach LA los schicke, wärn meine Lacke erst in 5 Jahren da. Und ich versteh auch Menschen die in nem Kaff völlig weit vom Schlag wohnen, aber Onlineshops boomen vorallem bei Menschen die jeden Tag shoppen gehen können dank ihrer Umgebung.
Okay, ich versteh das man zB Sachen in Amerika kauft und die übers WWW bezieht. Aber ehrlich: mich nerven Online Shops. Ganz oben ist Douglas. Per Nachname oder sone doofe Douglascard… da noch nie bestellt und wenn mir etwas nicht gefällt zurück schicken… darfs aber im Endeffekt nicht swatchen, weils nicht zurück genommen wird.

Klar ich versteh auch das es jemanden langweilig ewig shoppen zu gehen, aber ehrlich: Dieser ganze Kram ums Onlineshopping, die Probleme, kaputten Packerl… ne danke!
Und Onlineshops haben für mich viel mit Shoppingsucht zu tun. Das mag jetzt vielleicht hart klingen. Aber jede Woche ist irgendetwas anderes in der social Network Kommunikation was UNBEDINGT SOFORT im Onlineshop gekauft werden muss damit man In ist… dieser Zwang MAN MUSS es kaufen ist momentan präsenter als EH und JE. Muss man wirklich seit Nachts vor Douglas sitzen und refreshed klicken? Weil wenn mans nicht macht wird man nur Müde belächelt… 90% kommt die Ernüchterung beim Swatchen/Anziehen und man findets furchtbar (mein absolutes Highlight war diese MAC E/S LE Peacocky… hach hab ich mich köstlich amüsiert als es Reihenweise trauer gab nachdem man alle E/S unbedingt ungeswatcht kaufen musste xD).

Da geh ich doch lieber mal ab und zu in ein Geschäft, zieh das Oberteil direkt an, nebel mich mit irgendwelchen Düften ein oder probier Farben direkt mit Tester aus. Erspart mir ehrlich gesagt die ganzen Nerven/Zeit und vieeeel Geld.

Weil meistens ist man ja doch zu faul Sachen aus dem Onlineshop zurück zu schicken… oder habt ihr IMMER alles zurück geschickt ;)?

Ich hab 3 Onlineshops bei denen ich regelmässig bestelle und das reicht mir auch. Vielleicht liegts auch einfach an meiner Natur das ich ungern shoppen gehe.

Ausserdem welch lustige Geschichten kann man durch Onlineshopping bringen? Gibt keine doofen Verkäuferinnin oder zickige Käuferinnin… sowas fehlt irgendwie :).

Pfiati

Grace

Advertisements