RSS-Feed

Schlagwort-Archive: lipliner

Avène Couvrance – Oh, wir wurden nicht vergessen

Veröffentlicht am

Hallo ihr Lieben,

Knapp 7? Wochen musste man auf diese Lippenstifte warten wenn man sie Anfang Februar „bestellt“ bzw. bestätigt hat. Zu bekommen sind sie in jeder guten Apotheke, wo es Avène gibt oder über das tolle Freundschaftswerbungssysteme von Avène.

Typisch ich: Päckchen aufreißen, GRRRRR und in Zug gestiegen.

Des war drin: eine kleine durchsichtige Tasche mit den 2 Lipsticks.

Nr. 01 ist ein schöner warmer Rosenholzton. Ich mag ihn eigentlich schon sehr, er erinnert mich an MAC Capricious. Aber ohne Lipliner sehr fad hab ich das Gefühl.

Der Farbton 02 ist eigentlich ein relativ zartes Rot. Aber er wirkt ohne Lipliner drunter irgendwie Fad.

 

Beide Lippenstifte hab ich mit dem auf der Gegenseite integrierten, farblich passenden Lipliner aufgetragen. Die puren Lipliner sind sehr Matt und ich werde sie NICHT benutzen wenn ich den Lippenstift auftrage. Ich hatte von Anfang an das Problem: Boar meine Lippen sind wie ausgetrocknet, es lag nicht am Lippenstift.

Der Übeltäter… Nette Idee perfekten Lipliner anbieten, doof ist er trotzdem.

Von der Haltbarkeit… Ohne Base halten sie kein Essen aus.

Es ist nett das größere Firma Goodies rausgeben an Leute die ihre Produkte mögen und um ihnen vielleicht andere Produktkategorie zeigen. Ich werd mir diese Sachen aber auch nicht nach kaufen… kosten glaub um die 12? Euro, würde sich nicht lohnen.

ABER was ich extrem witzig fand:

Anwendungsgebiete

  • Empfindliche Lippen
  • Ausgetrocknete & gereizte Lippen
  • Narben
  • Vitiligo
  • Verbrennungen „

Ähm? Ich werd mir die bestimmt nicht auf Narben oder Verbrennungen kleistern… als Rouge, okay… aber hm… *doof gugg*.

 

Pfiati

Grace

Advertisements