RSS-Feed

Like a Tourist…

Veröffentlicht am

So mal ein kleiner privater Post, eigentlich sitz ich gerade vor meinem Schokoschmelztigel und warte dass die Kuvertüre für meine Muffinarmee schmilzt… Weltherrschaft … Twitter… Facebook… und so :)…

 

Seit dem ich das erste mal in München war, wollte ich eine Stadtrundfahrt machen… Aber mich haben diese Preise echt abgeschreckt (ca. 20 Euro pro Person). Meine Schwiegermama wollte zwar auch mit fahren (wegen bezahlen ein großer Vorteil xD), aber trotzdem… puh!
Vor ca. 4 Wochen gab es bei einem Dealanbieter (weiß nimma obs Groupon oder DailyDeal etc. war) einen Deal: Bustour durch München, 19,90 für 2 Personen. Freund direkt 2 solcher Deals gekauft 4 Stunden vor Ende, da wir am nächsten Tag direkt diese Tour machen wollten.

Deal kam ->ausgedruckt -> in den Bus gesetzt. Gefahren sind wir die Grand Tour mit Grand Line (gibt noch eine 2. Firma mit gelben Bussen :), wir hatten die blauen :D). Leider hatte niemand von uns 4 eine Kamera bei *schmoll*… ABER man hat ja ne Handycam und ich zeig euch einfach mal ein paar Sachen die wir gesehen haben. Die Bilder wurden übrigens alle aus dem fahrendem Bus gemacht… also nicht wundern über ggf. komische Winkel.

Angefangen hats im Schloss Nymphenburg. Da konnte man auch aussteigen, aber wir waren zu faul zum laufen :D.

Wenn ihr auf das Bild klickt, könnt ihr vielleicht ein paar Karpfen entdecken… der ganze Kanal WIMMELT!!! damit. Mein Freund wollte einen mit der bloßen Hand raus holen… *gähn…*

Der O2 Tower 😀

Olympiastadion 🙂 im Olympiapark. Ich finde es architektonisch um einiges toller als die Version in Berlin!


Olympiaturm, oben ist auch son kleines Rock Museum drin, man kann darin auch essen und auf eine freie Plattform gehen. Auf der war ich letztes Jahr im Februar… war dezent wind… „SCHAAAAAAAAAAAAAAATZ ICH FLIEG WEG“… *Schatz fliegt ebenfalls weg, hällt sich an etwas fest und schneidet dabei nen komisches Gesicht*

Weiter gings in die BMW Welt….

Die Gebäude sind irgendwelchen Motorteilen nachempfunden, PROBLEM: Ich hab keine Ahnung welchem :D.
Da konnte man auch aussteigen, aber wir gehen da mal separat bei schlechtem Wetter rein :).

Danach mussten wir aufgrund von Streetlife einige Punkte auslassen und dann in den 2. Bus steigen, da hab ich kaum Fotos gemacht, weil wir alle 4 getrennt saßen (au totaler Scheiß…) und neben mir ein Dicker Mann saß der es geschafft hat die komplette Sicht zu versperren!

Die Isar mit so Stufen, fand ich ganz lustig :D, hab leider nur nen recht verschwommenes Bild wo man sieht wie tief die Isar stand…

Auf jedenfall sind wir noch durch Pasingen, an den ganzen Museen vorbei, am Königsplatz und puh… vergessen :(.
Aber das wir alle 4 getrennt im 2. Bus sitzen mussten war echt fürn Popes, die Leute die nur die kleine Tour für weniger Geld gebucht haben, hatten richtige Plätze. Die Leute die viel mehr Geld zahlen, müssen rest nehmen… NA YIPPIE… Aber die beiden Reiseleiterinnin waren echt lustig, wobei die 2. cooler war, hat es mit mehr Pep gemacht :).

Wir sind am Stachus ausgestiegen und dann zum Streetlife via Bahn gefahren. Nicht sehr spannend gewesen, war halt nur eine große Werbepräsentation von den ansässigen Firmen und Parteien…

Soooo ich geh jetzt weiter an meiner Weltherrschaft-mit-Muffin-Praxis arbeiten und dann zur Eröffnung der Bar von nem guten Freund :).

Pfiati

Grace

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: